REGNER Dampf- und Eisenbahntechnik
   
ECHTDAMPF FELDBAHN KUNDENSERVICE AKTUELLES ÜBER UNS
   


Adresse
Kontakt-Formular
Service-Telefon
Anfahrt
Impressum
AGBs






















 

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Leistungen und Lieferungen unseres Betriebes.  Abweichende  Wünsche  des Bestellers erlangen nur Gültigkeit, wenn  sie von uns  schriftlich bestätigt worden sind. Der Besteller erkennt mit seiner Bestellung diese Verkaufsbedingungen an.
 

2. Angebote

Alle Angebote in unseren Prospekten, Katalogen sind freibleibend. Da unsere Produkte laufend verbessert werden, sind Abbildungen und Maße unverbindlich, ebenso Druckfehler und Irrtümer.

3.Lieferzeiten

Wir sind ein Fertigungsbetrieb, der wie jeder andere bestrebt ist, einen vernünftigen Auftragsbestand zu haben. Das hat zur Folge, daß es auch Lieferzeiten geben wird. Nicht alle Produkte können immer sofort nachgefertigt werden. Auch wir können nur 24 Stunden arbeiten. Haben Sie dafür etwas Verstandnis. Betriebsfertige Maschinen werden nur auf Bestellung montiert. Die Lieferzeit verlängert sich durch die Montage und ist abhängig vom Auftragseingang. Trotzdem kann sich die Lieferzeit durch unvorhergesehene Bedingungen, z.B hoher Bestelleingang, verlängern und hebt die Bestellung nicht auf.  Eine Anzahlung ist bei Montageauftrag nicht erforderlich.

4. Preise und Versandkosten

Unsere gültige  Preisliste enthält die  Preise in Euro. Sie verstehen sich als Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Verpackungs- und Versandkosten werden dem Besteller  zum  Selbstkostenpreis  berechnet.

5. Erfüllungsort, Versandart und Haftung.

Erfüllungsort für beide Vertragspartner ist Aurach. Die Gefahr geht auch bei kostenfreier Lieferung der Ware, spätestens mit dem Zeitpunkt des Verlassens der Geschäftsräume des Verkäufers auf den Besteller über. Die Wahl der Versendungsart  und des Versendungsweges bleibt Mangels besonderer Vereinbarung dem Verkäufer überlassen.

6. Gewährleistung

Die Fa. REGNER leistet Gewähr für Freiheit von Sachmängeln, entsprechend  dem jeweiligen Stand der Technik. Die Gewährleistung geht nach Wahl des Verkäufers, auf Nachbesserung oder Ersatzleistung. Ist Nachbesserung oder Ersatzlieferung in angemessener Frist nicht möglich, so ist der Besteller nach seiner Wahl zur Wandlung berechtigt.Bausätze, Baupläne und Fachliteratur sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Werden aus Bausätzen Maschinen   zusammengebaut   und   weiterveräußert, geht die Gewährleistung auf den Veräusserer über. Werksmontierte Maschinen werden mit einer Garantie versehen.

7. Mängelrügen

Mängelrügen sind  innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware  schriftlich  mitzuteilen. Spätere Beanstandungen  können nicht anerkannt werden. Rücksendungen müssen einwandfrei verpackt und kostenfrei für uns zum Versand gebracht werden. Vorher ist unter Angabe des Rücksendungsgrundes die Zustimmung des Lieferanten einzuholen. Erst dann ist eine kulante Regulierung möglich. Beanstandete Teile werden jederzeit umgetauscht, müssen dem Versender jedoch vorher kostenfrei zugesandt werden. Bedenken Sie jedoch, daß bei Einstellarbeiten etwaige verdeckte Mängel ebenfalls beseitigt werden, wenn sie entdeckt werden, um eine optimale Leistung zu erzielen.

8. Zahlung

Unsere Abteilung Direktversand beliefert Kunden, die für den Fachhandel nicht erreichbar sind, gegen Nachnahme, Vorausrechnung oder Bankeinzug. Nach Möglichkeit sollte der Mindestbestellwert 15,- € betragen, sonst stehen die Versandkosten in keinem ver-nünftigen Verhältnis. Bei Vorauskasse muß die Vorausrechnung abgewartet werden.

Wir akzeptieren Kreditkarten von  VISA und Euro-/Mastercard.
(Für Fachhändler) Bei der Zahlung per Kreditkarte können wir keinen Skonto gewähren.

9. Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur restlosen  Bezahlung  unser Eigentum. Vorher dürfen die Artikel ohne unsere Zustimmung weder verpfändet noch zur Sicherung übereignet werden.

10. Urheberrecht

Alle Bücher, Broschüren, Bauanleitungen Baupläne und unser Magazin “Frischdampf” sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen jeglicher Art sind nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung zulässig.

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis sich ergebenden Streitigkeiten ist Ansbach.

12. Geltungsbereich

Diese Lieferbedingungen gelten für alle Lieferungen der Fa. REGNER Dampf- und Eisenbahntechnik  in 91589 Aurach, Erlenweg 3

13. Urheberrecht

Haben Sie die Maschine wo anders gekauft als bei uns direkt, lassen Sie sich vom Verkäufer bestätigen, dass alle Teile Originalteile der Fa. REGNER sind.

Werden andere als von uns vorgesehene Teile verwendet, insbesonders an der Gasversorgung und der Feuerung erlischt die Gewährleistungspflicht sofort.